Edelstahldraht nach Qualitäten

  • 310 Edelstahldraht

    310 Edelstahldraht

    Edelstahl vom Typ 310 ist ein austenitischer Edelstahl mit hohem Cr-Ni-Gehalt. Die Legierung 310 weist eine höhere Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit und Festigkeit auf als Typ 304 und 309. 310 Edelstahl wird in korrosiven Umgebungen mit hohen Temperaturen verwendet.

    Email Einzelheiten
  • 201 Edelstahldraht

    201 Edelstahldraht

    Die Sorte 201 ist ein nickelsparender rostfreier Stahl, der in fester Lösung nicht magnetisch ist und nach dem Kaltumformen geringe magnetische Eigenschaften aufweist. Im Vergleich zu herkömmlichen rostfreien Stählen wie 304 weist die chemische Zusammensetzung von 201 die Eigenschaften von niedrigem Nickelgehalt, hohem Mangangehalt und hohem Stickstoffgehalt auf. Edelstahl der Güteklasse 201 weist eine gute Formbarkeit, Korrosionsbeständigkeit und Verarbeitbarkeit auf. Es ähnelt dem von 301 Edelstahl. Die übliche Verwendung umfasst Innendekorationen, Bauteile, verschiedene Arten stark geformter Teile sowie Abstellgleise und Dächer für Eisenbahnwagen und Anhänger.

    Email Einzelheiten
  • 430 Stainless steel wire

    430 Stainless steel wire

    Grade 430 is a ferritic stainless steel, which has better thermal conductivity and smaller thermal expansion coefficient than austenitic alloys, is more thermal-fatigue resistance, and with good corrosion resistance and formability as well as mechanical properties. Its resistance to nitric acid attack makes it suitable for specific chemical environments, but automotive interiors, interior panels such as refrigerated cabinets and electrical components are its largest applications.

    Email Einzelheiten
  • 1.4373 Edelstahldraht

    1.4373 Edelstahldraht

    Die Sorte 1.4373 (202) ist eine Edelstahlsorte mit einer geringen Nickelkonzentration und etwa 8% Mangan. 1.4373 (202) Edelstahl hat ähnliche Eigenschaften wie Edelstahl der Güteklasse 302 und eine ausgezeichnete Zähigkeit bei niedrigen Temperaturen. Aufgrund seiner hohen Festigkeit, Härte und Zähigkeit sowie seiner guten Korrosionsbeständigkeit ist Edelstahl der Güte 1.4373 (202) eine der am häufigsten verwendeten ausscheidungshärtenden Qualitäten.

    Email Einzelheiten
  • 304H Edelstahldraht

    304H Edelstahldraht

    Die Edelstahlsorte 304H hat einen höheren Kohlenstoffgehalt als die Edelstahlsorten 304 und 304L. Das "H" in 304H bezieht sich auf Hochtemperatur, ein hoher Kohlenstoffgehalt ist die Garantie für Hochtemperaturfestigkeit. Für GB150 muss austenitischer Edelstahl in Umgebungen über 525 Grad Celsius verwendet werden, damit der Kohlenstoffgehalt mindestens 0,04% beträgt. Karbide sind Verstärkungsphasen; Besonders die Hochtemperaturfestigkeit ist reinem Austenit überlegen. Je höher der Kohlenstoffgehalt ist, desto größer sind Zugfestigkeit und Streckgrenze.

    Email Einzelheiten
  • 1.4948 Edelstahldraht

    1.4948 Edelstahldraht

    Die Edelstahlsorte 1.4948 (304H) hat einen höheren Kohlenstoffgehalt als die SS-Sorten 1.4301 (304) und 1.4306 oder 1.4307 (304L). Das "H" in 304H bezieht sich auf Hochtemperatur, ein hoher Kohlenstoffgehalt ist die Garantie für Hochtemperaturfestigkeit. Für GB150 muss austenitischer Edelstahl in Umgebungen über 525 Grad Celsius verwendet werden, damit der Kohlenstoffgehalt mindestens 0,04% beträgt. Karbide sind Verstärkungsphasen; Besonders die Hochtemperaturfestigkeit ist reinem Austenit überlegen. Je höher der Kohlenstoffgehalt ist, desto größer sind Zugfestigkeit und Streckgrenze.

    Email Einzelheiten
  • 1.4845 Edelstahldraht

    1.4845 Edelstahldraht

    Edelstahl 1.4845 (310S) ist ein austenitischer Edelstahl mit hohem Cr-Ni-Gehalt. Die Legierung 1.4845 (310S) weist eine höhere Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit und Festigkeit auf als die Legierungen 1.4301 (304) und 1.4828 / 1.4833 (309S). Edelstahl 1.4845 (310S) wird in korrosiven Umgebungen mit hohen Temperaturen verwendet.

    Email Einzelheiten
  • 1.4841 Edelstahldraht

    1.4841 Edelstahldraht

    Edelstahl des Typs 1.4841 ist ein austenitischer Edelstahl mit hohem Cr-Ni-Gehalt. Die Legierung 1.4841 hat eine höhere Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit und Festigkeit als Typ 1.4301 (304) und 1.4828 / 1.4833 (309). Edelstahl 1.4841 wird in korrosiven Umgebungen mit hohen Temperaturen verwendet.

    Email Einzelheiten
  • 1.4833 Edelstahldraht

    1.4833 Edelstahldraht

    Edelstahl 1.4833 (309) ist ein austenitischer Edelstahl mit hohem Cr-Ni-Gehalt. Die Legierung 1.4833 (309) hat eine höhere Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit und Festigkeit als die Legierung 1.4301 (304). Aus Edelstahl 1.4833 (309) werden in der Regel korrosionsbeständige und hitzebeständige Teile hergestellt.

    Email Einzelheiten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >
  • Insgesamt 35 Datensätze
Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)